Sortiert nach WERKSTOFF

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma FIXMETALL GmbH

§1 Geltungsbereich und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachstehenden AGB der Fix Metall GmbH, FN Nr. 372018k, Industriestraße B 16, Halle C, A6, 2345 Brunn am Gebirge, E-Mail: office@fixmetall.at, Telefon: +43/(0)2236/377 282, Fax: +43/(0)2236/377 282-15 gelten für alle Bestellungen im Online-Shop www.fixmetall-shop.at.

(2) Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jemand, für den das Geschäft nicht zum Betrieb seines Unternehmens gehört.

§2 Zustandekommen eines Vertrags

(1) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Fix Metall GmbH, FN 372018k 
Industriestraße B 16, Halle C, A6
2345 Brunn am Gebirge 
e-mail: office@fixmetall.at 
Telefon: +43/(0)2236/377 282 
Fax: +43/(0)2236/377 282-15

zustande.

(2) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderung an den Käufer, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Käufer ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

(3) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Käufer gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Ware
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „in den Warenkorb"
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Betätigung des Buttons „ZUR KASSE"
5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-Mail-Adresse und Passwort).
6) Prüfung der Rechnungs– und Lieferadresse
7) Betätigung des Buttons „WEITER"
8) Zahlungsart auswählen
9) Betätigung des Buttons „WEITER"
10) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten = zusammenfassender Überblick über den wesentlichen Vertragsinhalt.
11) Bestätigung der AGB und Datenschutzerklärung
12) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Klicken auf den Button "zahlungspflichtig bestellen"

Der Käufer kann von dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück"-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. 

(4) Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail. Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Kaufangebotes dar, sondern bestätigt nur den Eingang Ihrer Bestellung. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn wir innerhalb von 3 Werktagen nach dem Erhalt Ihrer Bestellung diese durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail an die vom Käufer bekanntgegebene E-Mail Adresse annehmen.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise enthalten die Umsatzsteuer in der jeweils gesetzlichen Höhe. Hinzu kommen Versandkosten in Höhe von siehe Versandkostentabelle

(2) Der Käufer hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorauskasse, Kreditkarte (über Paypal) und PayPal.

(3) Hat der Käufer die Zahlung per Vorauskasse oder Paypal gewählt, so verpflichtet er sich, dass der Kaufpreis bei sonstiger Auflösung des Kaufvertrags spätestens am 7. Öffnungstag unserer Bank nach Versendung der Auftragsbestätigung an den Käufer an dessen zuletzt bekanntgegebene E-Mail Adresse auf unserem Konto einlangt. Soweit wir per Nachnahme liefern, tritt die Fälligkeit der Kaufpreisforderung mit Erhalt der Ware ein. Der Rechnungsbetrag ist bei Lieferung bar an den die Zustellung vollziehenden Mitarbeiter des Zustelldienstes zu bezahlen.

§4 Lieferung

(1) Nach Versendung der Auftragsbestätigung (im Falle der Bestellung per Nachnahme) oder nach Einlangen des Kaufpreises auf unserem Konto (im Falle der Bestellung per Vorauskassa oder per Pay-Pal) versenden wir mittels Paketdienst innerhalb von 3 Werktagen. Falls wir den bestellten Artikel nicht lagernd haben, wird der Käufer unverzüglich über die Lieferverzögerung informiert. Nicht auf Lager verfügbare Artikel können in kurzer Zeit von 5 – 10 Werktagen geliefert werden.

(2) Hat der Käufer die Zahlung per Vorkasse oder Paypal gewählt, so versenden wir die Ware innerhalb von drei Werktagen nach Zahlungseingang.

(3) Sind wir ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage, weil der Vorlieferant seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt hat oder die Ware nicht mehr verfügbar ist, sind wir zum Rücktritt vom Kaufvertrag berechtigt. Wir werden Sie diesfalls unverzüglich per E-Mail vom Vertragsrücktritt informieren. Bereits geleistete Zahlungen werden unverzüglich auf gleichem Weg rückerstattet. Wir haften diesfalls für keine Schäden oder sonstige Ansprüche des Käufers, insbesondere nicht für Verspätungs- oder Folgeschäden oder entgangenen Gewinn. 

§5 Widerrufsrecht für Verbraucher

(1) Widerrufsrecht

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden.

(2) Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren oder die letzte Ware oder die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben oder hat.

Um ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie die Fix Metall GmbH mittels einer eindeutigen Erklärung (zB ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auf unserer Websitewww.fixmetall.at elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechtes vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Der Widerruf ist zu richten an:

Fix Metall GmbH
Industriestrasse B 16, Halle C, A6
2345 Brunn am Gebirge

E-Mail: office@fixmetall.at
Telefon: +43/(0)2236/377 282
Fax: +43/(0)2236/377 282-15


(3) Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§6 Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie in der jeweils aktuell geltenden Fassung jederzeit auf unserer Internetseite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per E-Mail zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung sind Ihre Bestelldaten aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

§7 Gewährleistung 

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen

§8 Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Republik Österreich unter Ausschluss seiner Verweisungsnormen und unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.Sollte eine Bestimmung dieser AGB rechtsunwirksam sein oder werden, lässt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen treten die gesetzlichen Bestimmungen. Das gleiche gilt, soweit die AGB eine nicht vorhergesehene Lücke aufweisen.Sämtliche Änderungen der Vertragsdokumentation einschließlich dieser Klausel bedürfen für deren Wirksamkeit der Schriftform.Vertragssprache ist deutsch.Stand der AGB 2015

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir speichern Namens- und Adressdaten sowie die Bestell- und Abwicklungsdaten des Käufers auf unserem gesicherten und passwortgeschützten Webserver. Wir schützen die Kundendaten ausreichend gegen den Zugriff Dritter. Der Käufer kann sein Kundenkonto jederzeit löschen lassen. Er benachrichtigt uns hierüber schriftlich.Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, wenn die Weitergabe für die Erbringung der jeweiligen Leistung notwendig ist oder wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Es werden beispielsweise Ihre Daten im zur Bestellabwicklung erforderlichen Umfang an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen übermittelt. Ein angemessenes Datenschutzniveau bei diesen Empfängern wird sichergestellt.Personenbezogene Daten werden von uns unter Beachtung der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, wenn die betreffenden Daten für die vorgesehenen Nutzungszwecke nicht mehr erforderlich sind. 

Über uns – die Fix Metall GmbH

Fix Metall ist das "One-Stop-Shopping-Unternehmen" für Kunden, die verstanden haben, daß Zeit Geld ist. Sie können Ihren Wunsch bei uns deponieren, wir kümmern uns um Zuschnitt und rasche Lieferung direkt vor Ihre Haustür. Ein Anruf, Fax oder E-Mail genügt! So können Sie sich auf Ihre Arbeit konzentrieren, ohne sich lange und kostspielig mit der Materialbeschaffung abzumühen.